Die Kinder- und Jugendabteilung

 

Ein wichtiger Pfeiler unseres Vereines ist unsere Kinder- und Jugendabteilung. Als gemeinnütziger Verein unterstützen wir die geistige und körperliche Entwicklung der Kinder und Jugendlichen.


 

Trainingsangebot für Kinder und Jugendliche

 

Wir bieten im Kinder- und Jugendbereich ein Breitensporttraining an. „Breitensport“ hat in diesem Zusammenhang zwei Bedeutungen.

  1. Am Training können alle Kinder und Jugendlichen ohne Beachtung der individuellen körperlichen und motorischen Voraussetzungen teilnehmen. Was zählt ist alleinigs der Wille die eigenen Fähigkeiten auszuschöpfen. Wir verzichten auf die Teilnahme an Wettkämpfen, die damit verbundene Selektierung, die zeitliche und psychische Belastung.

  2. Das Training ist breiter angelegt als ein typisches Karatetraining. Neben der Vermittlung der einzelnen Techniken und Bewegungsabläufe werden auch Fallübungen durchgeführt, Elemente der Selbstbehauptung und Selbstverteidigung gelehrt, Stockkampf geübt und vieles Andere.


 

Das Trainingskonzept

 

In erster Linie soll das Karatetraining Spaß machen. Das erreichen wir durch ein vielseitiges Training und eine freundliche Atmosphäre im Training.

  • Kinder und Jugendliche wollen in erster Linie spielen. Dem werden wir gerecht, indem das Aufwärmtraining in der Regel mit Hilfe von Sportspielen durchgeführt wird.

  • Haltung und Beweglichkeit: Leider stellen wir sehr oft fest, dass die Kinder auf der einen Seite eine schlecht ausgeprägte Stützmuskulatur aufweisen (schlechte Haltung, wenig Körperkontrolle) und auf der anderen Seite über eine verringerte Beweglichkeit verfügen. Beidem versuchen wir mit moderaten Dehn- und Kräftigungsübungen entgegen zu wirken.

  • Motorik und Koordination: Das Karatetraining unterstützt die Körpermotorik und Koordination. Dies wird durch uns noch durch gezielte Übungen unterstützt.

  • Konzentration: Nur wenn die Kinder und Jugendlichen konzentriert arbeiten, werden sie in der Lage sein die Übungen korrekt auszuführen. Die Konzentrations- und Ruhephasen zu Anfang und zum Ende der Trainingseinheiten sollen die Konzentrationsfähigkeit unterstützen. Dies wird ergänzt durch entsprechende Übungen in den Einheiten.


 

Die Trainer

 

Unsere Trainer sind fortgeschrittene Karateka mit langer Erfahrung im Kinder- und Jugendtraining. Die Trainer sind außerdem fachlich geschult und können Übungsleiterlizenzen nachweisen.


 

Aktivitäten außerhalb des Trainings

 

Für einen guten Gruppenzusammenhalt richten wir Sommer- und Winterfeste aus. Das wird abgerundet durch gemeinsame Lehrgangsbesuche.


 

Einsteiger

 

Anfängerkurse für Kinder und Jugendliche finden regelmäßig statt. Die Ausschreibung finden Sie unter der Rubrik „Einsteiger“.


Manchmal ist die Wartezeit bis zum Anfängerkurs einfach zu lang:

Wir bieten jederzeit die Möglichkeit eines kostenlosen Schnuppertrainings im laufenden Trainingsbetrieb an. Bitte nehmen Sie hierfür Kontakt mit unseren Kinder- und Jugendtrainern auf. (Siehe Rubrik „Trainer“)

 


Info:
 
 
Marc-Oliver    
Telefon:   05203/88853
e-mail:   send Mail