Karate-Dojo-Halle - Karate Dojo Halle e.V.

"Yoga im Skulpturenpark"

Wann: Am 26.8.2018 11:00-12:00h

Yoga im Skulpturenpark ist eine Veranstaltung, die sich sowohl an Anfänger als auch an Fortgeschrittene richtet.
Das Programm zeigt Yoga als ganzheitliches Körpertraining. Eine Balance finden zwischen Körper und Geist. Erhöhung von Beweglichkeit, Leistungsfähigkeit und zur Gesunderhaltung.
Yoga soll als körperliche und spirituelle Erfahrung wahrgenommen werden. Abstand gewinnen vom Alltag unter professioneller Anleitung.
Die Kursleiterin Birte Lampe ist hauptberuflich Pädagogin und gleichzeitig zertifizierte Yogalehrerin (Hatha Yoga TTC). Ihre Ausbildung hat sie im Arhanta Yoga International Ashram absolviert.
Die Veranstaltung darf zum Kennenlernen genutzt werden.
Ab Januar 2019 wird ein Yogakurs unter gleicher Leitung durch das Karate Dojo Halle e.V. angeboten.
Info:
Peter send Mail
Der Yogaunterricht im Skulpturenpark kostet fünf Euro pro Person. Der Erlös wird komplett gespendet an die Flüchtlingshilfe Halle. Vielen Dank, an die Stadt Halle, die den Skulpturenpark für diese Veranstaltung so freundlich zur Verfügung stellt. (Falls das Wetter nicht mitspielt, treffen wir uns im Skulpturenpark und gehen dann aber in einen überdachten Übungsraum.)